SliderImage SliderImage SliderImage SliderImage SliderImage SliderImage SliderImage SliderImage SliderImage
Tinghsa Bells

Neuigkeiten von Tinghsa Bells

Hier finden Sie immer wieder Neuigkeiten und Informationen von Tinghsa Bells.
Schauen Sie einfach immer mal wieder hier vorbei.
Wir freuen uns auf Sie

Ihre Agnes Zeller!
 

Tinghsa Bells Kennel ist nun Mitglied bei CTA

2021
Tinghsa Bells ist jetzt CTA-Mitglied
Mit sehr viel Stolz gebe ich bekannt, dass der Tinghsa Bells Kennel als einziger ungarischer Tibet Terrier Zwinger eingeladen wurde, dem deutschen Hundeverein CTA beizutreten und ab dem 1. März bin ich offiziell Haupt-Mitglied.

Ich bedanke mich herzlich beim Vorstand und den Mitgliedern des CTA und freue mich über die Anerkennung meiner Zuchthunde und meiner sorgfältigen und leidenschaftlichen Arbeit mit der besten Hunderasse der Welt.

Ich hoffe, dass diese professionelle Bestätigung eines bekannten deutschen Hundevereins für meine Hunde-Welpen-Interessenten aus dem Ausland das Vertrauen in meinen Zwinger positiv beeinflusst. Nach dem Motto: "Nicht alle osteuropäischen Züchter sind Vermehrer."

Ich freue mich auf die Zusammenarbeit und die Ausstellungen. Und vor allem freut sich Teddy auf die hübschen deutschen Tibi-Mädels, die Babys von ihm haben wollen.

Und jetzt trinke ich ein Glas Sekt auf dieses wichtige Ereignis des Tinghsa Bells Zwingers.
Prost!

 

Nun sind die Jungs und Mädels des H-Wurfs schon über 8 Monate alt

2021
Hallo und ein frohes neues Jahr 2021 liebe Besucher!

Die erste Nachricht des Jahres kommt natürlich von unseren wunderbaren Tibi-Kindern.

Die Welpen des H Wurfs haben den Rutsch ins neue Jahr sehr gut geschafft, und dort wo es Schnee gab umso besser.  Sie sind jetzt über 8 Monate alt und schon seeehr klug und brav und hübsch und erfindungsreich und, und, und... Ihre stolzen Herrchen hat der Tinghsa Bells - Nachwuchs mittlerweile ganz fest im Griff und ihre Menschen wurden schon ziemlich gut tibi-mäßig trainiert. Als Beweis dazu sieht man die eindeutig zufriedene und selbstsichere Ausstrahlung der 8 Geschwisterchen auf den Fotos.

Infos zum H-Wurf:
Geboren sind die 8 Tibet Terrier Babies (5 Hündinnen und 3 Rüden) am 5.5.2020
Vater: CH Bonbon Berry Mandala-Delama
Mutter: CH Tinghsa Bells Femme Fatale
Wir planen auch in 2021 wieder Babys, wenn Sie sich dafür interessieren, schreiben sie uns einen Email an:  

Viel Spass beim Schauen und Stöbern!
 
 

Der h-Wurf ist 8 Monate alt

 

(Tinghsa Bells Hima) Laya's erste grosse Reise

2020
Laya in Budapest
Mein kleines "Landei" hat ihr erstes Kennenlernen mit einer richtig großen Stadt samt Restaurant und Café-Besuch, plus professionelles Handling-Training bravourös gemeistert.

Sie war neugierig, fröhlich und brav trotz all der komischen neuen Eindrücke. Sie ist sogar ohne zu zucken mit dem Aufzug bis in den 15 Stock gefahren, wo sie dann als Belohnung auf ihren Papa, den wunderschönen Berry (Bonbon Berry Mandala Delama), traf. Beide waren von einander total begeistert.

Zuhause angekommen hatte sie ihrem Rudel dann so viel zu erzählen ...
 
 

Hoher Besuch bei Tinghsa Bells

2020
Hoher Besuch bei Tinghsa Bells
Hoher Besuch bei uns: Laya's Uromi und Omi haben eine Woche lang unsere Gastfreundschaft genossen.

Auf dem Foto sind 4 Generationen zu sehen: Uromi Berta, Omi Chili, Mama Szi-szi und Tochter Laya.

 

Die Welpen aus dem H-Wurf sind jetzt 5 Monate alt

2020
Heute sind die Welpen aus dem H-Wurf schon 5 Monate alt und sie haben sich alle prächtig entwickelt.
Aber schaut selbst.
 

Tinghsa Bells Halle Lujsah - Sissy

 

Tinghsa Bells Happy Hour Nonstop - Monty

 

Tinghsa Bells Hariti - Romie

 

Tinghsa Bells Hello Dolly - Mano

 

Tinghsa Bells Hima Laya

 

Tinghsa Bells Holy Moly - Gi-Gi

 

Tinghsa Bells Hot Halapeno - Gatsby

 

Tinghsa Bells Humphrey Bogarka - Humusz

 

Familientreffen mit Humusz

2020
Gestern war hoher Besuch bei uns. Humusz ist gekommen, um mit seiner Schwester Laya ein paar Wrestling- und Laufrunden zu üben und um den vier- und zweibeinigen Mamas ein paar süße Küsschen zu geben.

Danke schön Humusz, es war so schön Dich wieder zu knuddeln.
Komm bald wieder!
 

Spielen mit Humusz

 

Video vom Treffen mit Tinghsa Bells Humusz

 

„Kuschelrunde mit Grillabend” oder das erste Kennenlernen

2020
Grillabend
Die glücklichen Besitzer der H-Wurf Welpen sind zu meiner größten Freude meiner Einladung gefolgt und haben ihren mehrtägigen Kennenlern-Besuch bei Tinghsa Bells mit einem Kurzurlaub am Plattensee verbunden. Wir haben ein paar wunderschöne, herzliche Tage miteinander verbracht.

Während ihres Aufenthalts in Ungarn haben die Herrchen in Spe mich und meine Hunde so oft und so lange besuchen können, wie sie wollten. Die Welpen haben so ihre zukünftigen Familien schon vor der langen Autofahrt nach Hause ziemlich gut kennengelernt und die Herrchen konnten mich mit ihren Fragen über Charakter, Erziehung, Ernährung, Pflege und Impfprogram löchern.

Meine neugierigen Gäste haben die Welpen und die Mutterhündin bei allen Tätigkeiten beobachten können; beim Spielen, Essen, Schlafen und haben mit den süßen Hunde-Babys stundenlang ausgiebig gekuschelt. Wir haben zusammen auch einen Wesenstest nach meinem Lieblings-Hundeversteher Martin Rütter durchgeführt, um zu prüfen, ob meine Einschätzung darüber welcher Welpe am besten zu welcher Familie passt, stimmt oder nicht.

An einem schönen Sommerabend haben wir in meinem Garten auch alle zusammen gegrillt und mit deutscher, französischer und ungarischer Kooperation wurde alles dreimal so lecker. Danach haben die Welpen sogar ein Schlaflied von einer der Besitzerinnen auf dem Schifferklavier gespielt bekommen.

Gewiss hatten alle Zwei- und Vierbeiner richtig viel Spaß, denn ich habe die ganze Zeit nur begeisterte und lächelnde Gesichter gesehen. Die Hundebesitzer haben mit ihrer Kennenlern-Reise auch was für die Zukunft getan, denn durch diese schönen gemeinsamen Tagen sind in der fröhliche Gruppe internationale Freundschaften entstanden und wir halten seitdem in unserer sehr aktiven Tinghsa Bells Familie-WhatsApp Gruppe Kontakt. Hier kann jeder nach Bedarf um Rat fragen und Erfahrungen, süße Bilder und Videos von den Welpen mit den anderen Mitgliedern austauschen. Von mir aus kann diese Verbindung für immer andauern, dann wäre ich eine richtig glückliche Züchterin.

Vom gemeinsamen Treffen gibt es » hier Fotos zu sehen

 

Die Babys haben schon alle ein Zuhause gefunden

2020
Image
Die Babys sind nun eine Woche alt und haben schon alle ihr perfektes neues Zuhause gefunden.

Ich möchte mich hier auch herzlichst bedanken fürs Vertrauen aller Interessenten und es tut mir leid, dass ich nicht jedem einen Welpen geben konnte. Wenn Sie weiterhin gerne einen "goldigen" Tibi von Tinghsa Bells hätten, folgen Sie mir, weil nach dem großen Erfolg dieses Wurfes plane ich weitere in der Zukunft.
 

Der H-Wurf ist angekommen

2020
Image
Ich freue mich sehr, Ihnen mitteilen zu können, dass am 5. Mai 2020 acht wunderschöne tibetische Babys im Tinghsa Bells Zwinger angekommen sind: 3 Jungs und 5 Mädchen.

Die Geburt war sehr schnell und völlig problemlos - so eine wünsche ich jeder Hunde-Mama und jedem Besitzer. Szi-szi und den Babys geht es gut, jeder macht sein Ding perfekt. Die eine stillt, die anderen nehmen in einem atemberaubenden Tempo zu. Die Welpen sind erwartungsgemäß alle goldzobel und weiß. Fünf Babys sind kaum voneinander zu unterscheiden, sie sind goldzobel mit identischen weißen Kragen und drei sind weiß mit goldenen Markierungen. Was besonders süß ist, ist, dass sieben von acht auf ihren Köpfen ein Pünktchen haben, vielen Dank dafür an Papa Berry. Genauer gesagt, eine hat zwei Pünktchen und einer hat keins. Vielleicht wurde sein Punkt von seiner Schwester noch im Mutterleib geklaut…


 

ABE Klub Show - Gödöllő 19.10.2019

2019
Es war ein äußerst aufregender Tag, weil für mich und Teddy war das unser „Erstes Mal” zusammen im Ring. Aber er ist ein Profi, er hat mich super geführt…

ABE Club Show Ergebnisse:

Tinghsa Bells Fairy Tail - '' Teddy '' wurde in der Champion Klasse nach einem ungewöhnlich langen und detaillierten Vergleich, hervorragender 2. und Reserve CAC.

Teddy’s Schwester, Tinghsa Bells Femme Fatale - '' Szi-szi '' wurde in der Champion Klasse ausgezeichnete 1, Champion CAC und Club Gewinnerin bei der Hündinnen.

Dann, zu meiner großen Freude, erreichten sie gemeinsam in der Hundepaarkategorie den ersten Platz von 7 Paaren und wir durften aufs höchste Treppchen.

Vielen Dank für die sehr gründlichen Bewertungen und sympathischen Worte an Richterin Liudmila Glukhova.

Vielen lieben Dank an unseren wunderbaren Groomer Zoltán Németh für die Vorbereitung und ich bedanke mich auch bei László Balog für die Hilfe bei der Aufführung in der Hundepaar-Kategorie.

 

Bilder von der Ausstellung

 
Alle Bilder der Veranstaltung gibt es » hier zu sehen «
 
 
 
 

Kontakt

Tinghsa Bells Tibetan Terrier Kennel
Agnes Zeller
Tapolca-Diszel (am Plattensee)
H-8297 Hungary
Tel.: +36 30 212 5652 / WhatsApp
www.tinghsabells.com

 

Aktuelle Bilder

SliderImage SliderImage SliderImage SliderImage SliderImage SliderImage SliderImage SliderImage SliderImage SliderImage SliderImage SliderImage SliderImage SliderImage
 
Letzte Änderung am 06.04.2021